Industriebereiche

Textilindustrie

Ansatzstation für Imprägnierstoffe
Ansatzstation zum Ansatz von Imprägnierungen

Das Wiegen, Fördern, Mischen und Dosieren von Flüssigkeiten und Feststoffen findet in der Textilindustrie weite Anwendungsbereiche. Hier liefern wir Standardanlagen bis hin zu kundenspezifischen Sonderanlagen nach Ihren Anforderungen. Entwicklungen bei neuen Faserstoffen und deren weitere Behandlung unterstützen wir mit innovativen Anlagen.

Anwendungsbeispiele:

  • Lagerung, Mischung und Dosieren von Flüssigkeiten wie Imprägnierungen und Additive
  • Dosieren und Mischen von Pulvern, Fasern und Flüssigkeiten zur Imprägnierung